Gerne begleite ich Dich bei Deinem Vorhaben, den Fahrausweis zu erlangen. Ich hole dich, wenn immer möglich, zu Hause oder am Arbeitsplatz ab.

Dich erwartet eine fachmännische Ausbildung mit System unter Berücksichtigung von Talent in lockerer Atmosphäre.

Wir fahren mit dem VW Polo BlueGT und du absolvierst damit auch die praktische Führerprüfung. Wer lieber Autofahren lernen möchte ohne zu schalten, kann die Fahrausbildung mit unserem Renault Zoe mit Automatik-Getriebe absolvieren (100% elektrisch!). Die Ausbildung ist dadurch etwas vereinfacht.

Gleich zu Beginn des jeweiligen Fahrunterrichts legen wir das gemeinsame Tagesziel fest. Im Anschluss an die Doppellektionen werden wir kurz Zeit für das direkte Feedback reservieren. So kann ich dir offene Fragen beantworten, Unklarheiten beseitigen – und wir können die nächsten Ziele und Termine vereinbaren. So holen wir das Maximum aus deinen Fahrlektionen heraus.  Mein Ziel ist, dass du dich jederzeit wohl, gut begleitet und kompetent beraten fühlst.

 

By the way: Mein Handy ist während dem Unterricht aus, damit ich mich 100% auf dich konzertrieren kann!

 

Du kannst neu bei uns sogar Abgasfrei dynamisch fahren! Mit dem Renault ZOE.

 

Abgasfrei warm werden

Dirk’s Fahrschule ist die erste in der Region, die ein Elektro-Fahrzeug einsetzt. Neben Benzinautos nutzt Dirk das Elektromobil in der Fahrschule: «E-Autos sind effizient, schnell und bieten viel Fahrspass. Als Fahrschule eigenen wir uns bestens dafür, junge Menschen mit Elektromobilität vertraut zu machen». «Hier kann jeder ein E-Auto erleben und die Hemmschwelle vor der ungewohnten Technik überwinden». Noch gibt es wenig E-Fahrzeuge als Fahrschulautos, weil E-Fahrzeuge nur mit Automatikgetriebe produziert werden. Wenn Fahrschüler die Ausbildung mit Automatikgetriebe machen, dürfen sie danach auch nur damit fahren. Den Renault ZOE nutzt Dirk auch für Kontrollfahrten für Bewerber mit ausländischem Führerschein, Unterricht für ältere Fahrer sowie als Begleitfahrzeug für Motorrad-Fahrlektionen.

Betreten Sie die Welt des Renault ZOE

Die Stadt in einen Ort verwandeln, von dem alle träumen. Der Renault ZOE macht den Traum wahr! Ruhe, Stille...

Fahrzeugdaten Renault Zoe
Motor Bauart/Zylinder/ Einbaulage Drehstrom-Synchron-Elektromotor
Batterietyp Lithium-Ionen/12 Module
Batterieleistung/-kapazität 22 kWh/65 Ah
Dauerleistung E-Motor kW (PS) 43 (58)
max. Leistung E-Motor kW (PS) 65 (88)
Nm bei U/min 220/ab 250
Vmax 135 km/h
Getriebe Eingang
Antrieb Vorderradantrieb
Bremsen vorn/hinten Scheiben/Trommel
Bremssystem ABS, Bremsassistent, ASR, ESP
Testwagenbereifung 195/55 R 16 Q
Radgröße 6,5 x 16"
Abgas CO2 0 g/km
Verbrauch* 14,6 kWh
Vorbeifahrgeräusch 70 dB (A)
Anhängelast gebremst/ungebremst ohne
Kofferraumvolumen 338–1225 l

Doch lieber schalten? Dann mit unserem VW Polo BlueGT

Der sportliche Spritsparer unter den Kleinwagen beweist, dass Fahrspass und Effizienz sehr wohl unter eine Haube passen. Für ein weiteres Plus an Fahrspass leistet der Polo BlueGT 150 PS. Dabei zeigt der flinke Vierzylinder perfekt, dass Sportlichkeit und Sparsamkeit sich nicht ausschliessen. Mit seiner für diese Klasse einzigartigen Technologie der aktiven Zylinderabschaltung, kurz ACT genannt, spart er wertvollen Kraftstoff: Die Stilllegung des zweiten und dritten Zylinders bei niedrigen und mittleren Lastzuständen senkt der Verbrauch im EU-Fahrzyklus um bis zu 0,3 Liter auf 100 Kilometern. Im Stadtverkehr ergibt sich sogar eine Verbrauchseinsparung von bis zu einem Liter! So verzeichnet der bis zu 225 km/h schnelle Sportler einen Durchschnittsverbrauch von nur 4,8 Litern (Effizienzklasse B). Selbstverständlich erfüllt der neue Polo BlueGT die strenge EU6-Abgasnorm.

Der Polo BlueGT ist unter anderem erkennbar an den neu entworfenen abgedunkelten Rückleuchten, 17-Zoll-Felgen, einem Dachkantenspoiler, modifizierten Stossfängern (hinten mit Diffusor), Seitenschwellern und der um 15 mm tiefergelegten Karosserie. Ausserdem wird er durch Details wie den erweiterten Umfang der Multifunktionsanzeige (ACT-Hinweis), eine Geschwindigkeitsregelanlage und Sportsitze aufgewertet.

Der Polo BlueGT verfügt über ein in dieser Klasse einzigartiges Spektrum neuer Antriebs-, Komfort- und Sicherheitstechnologien: So verbessert eine neue elektromechanische Servolenkung die Lenkeigenschaften. Ausserdem sind Assistenzsysteme wie die Multikollisionsbremse (leitet nach einer Kollision automatisch eine Abbremsung ein), das Umfeld- Beobachtungssystem Front Assist mit City Notbremsfunktion und die automatische Distanzregelung ACC an Bord.

Ausstattung-Highlights der VW Polo:

    • Berganfahrassistent.
    • Differentialsperre ( XDS ) Dynamische Traktionshilfe.
    • Elektronisches Stabilisierungsprogramm inkl. ABS mit Bremsassistent, ASR, EDS und MSR.
    • Müdigkeitserkennung.
    • Sportsitze vorn mit Höheneinstellung.
    • Start-Stopp-System mit Bremsenergie-Rückgewinnung.
    • "Sport-Select" Fahrwerk, Karosserie ca. 15mm tiefer gelegt.
    • Automatische Distanzregelung ACC, City-Notbremsfunktion.
    • Umfeldbeobachtungssystem "Front Assist".
    • Rückfahrkamera "Rear Assist" und Parksensoren vorne/hinten.
    • Fahrschul-Videosystem, „Braun" Fahrschulpedale, Fahrschulspiegel.

Copyright © 2015 dirksfahrschule.ch. Designed by ALPHA-IT

 

News

Alle News

Adresse

Dirk's Fahrschule

Dirk Vos de Mooij
Baumertacherstrasse 3
5272 Gansingen
 
Tel.:
+41 62 875 05 89
Handy:
+41 79 466 04 75
E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!